Neues von aleri

21.09.2017

Erfolgreiche Tandems auf der dmexco 2017

Am 13. und 14. September 2017 war es wieder soweit: Als Treffpunkt der weltweiten Digitalwirtschaft war die dmexco Bühne für Innovationen, Insights und Solutions im digitalen Geschäft. Über 40.000 Entscheider und Experten zählte die Kölner Fachmesse. Aleri empfahl sich gleich zweifach als Implementierungspartner im E-Business.

E-Commerce-Lösungen mit Cloud und Content Hub

Als Solution Partner von commercetools realisiert aleri skalierbare, cloudbasierte E-Commerce-Plattformen mit einem breiten Spektrum an Microservices. Wie, erfuhren Fachbesucher anhand von Praxisbeispielen auf Basis von commercetools und Content-Management-Systemen wie Adobe AEM oder contentful. Die Vorteile überzeugten, denn Unternehmen profitieren von einer schnelleren Time-to-Market und geringeren Betriebskosten, und rücken zugleich die Bedürfnisse ihrer Kunden in den Mittelpunkt. „Wir freuen uns über die große Resonanz auf den Cloudansatz und das aleri Know-how“, resümiert aleri Geschäftsführer Kai Finke.

Am Stand von IBM legte aleri Lösungen für das B2B-Geschäft vor: Auf Basis von IBM Websphere Commerce und IBM Websphere Portal können umfangreiche personalisierte Transaktionsplattformen bereitgestellt werden, um Geschäftsprozesse abzubilden. Besonderes Interesse galt hierbei den IBM Watson Services, die ergänzend in die Plattform eingebunden werden können und Funktionen wie „Virtual Agents“ oder Text-Bild-Erkennung zur Verfügung stellen.

Aleri blickt sehr zufrieden auf die dmexco zurück. „Die gemeinsame Präsentation mit Softwarepartnern als schlagkräftige Tandems ist aufgegangen,“ so Kai Finke. „Gerade die Verbindung von Technologie und Implementierungserfahrung wird zunehmend als Erfolgsfaktor erkannt. Für unsere Kunden bedeutet dies vor allem Investitionssicherheit für ihr E-Business.“