Neues von aleri

06. Juni 2019

CORRECTIV Buchladen in Essen: Smart Home – Was weiß unser Zuhause über uns?

Andreas Schmidt und Dominik Fehr zeigen, wie "unsicher" die Geräte in unseren Heimen bzgl. Datenschutz & Co. sind.

Unser Zuhause ist vernetzt: Mobiltelefon, Fernseher oder Sprachassistenten haben sich schon längst in unseren Wohnungen niedergelassen. Wir nutzen sie täglich, kennen aber nur selten all ihre Funktionen. Das gilt besonders für personenbezogene Daten. Andreas Schmidt und Dominik Fehr vom aleri IoT Projekt ThingForward zeigen, wie die Geräte in unseren Heimen missbraucht werden können. Sie reden über Datenschutz, Sammlung von Nutzerdaten, Lizenzmissbrauch und potenzielle Angriffsszenarien durch Dritte.

Im Anschluss gibt es praxisbezogene Tipps, wie ungewollte "Funktionen" verhindert werden können. Aber auch welche Chancen und Möglichkeiten moderne Techniken im Alltag bieten.

Die Veranstaltung am 06.06.2019 im CORRECTIV Buchladen in Essen startet um 19.30 Uhr.
Wer es nicht persönlich nach Essen schafft, kann den Vortrag im Youtube-Livestream mitverfolgen.