Neues von aleri

28.05.2019

Aleri ist Sponsor beim 1. Industrie-Hackathon der Fachhochschule Südwestfalen

24 Stunden Hacking für das Internet der Dinge - mit agiler Softwareentwicklung vom Prototypen zum Produkt.

Am 14. und 15. Juni 2019 findet der 1. Industrie-Hackathon im Humboldt4C Coworking Space in Lüdenscheid statt - ausgerichtet von der Fachhochschule Südwestfalen. Das bedeutet 24 Stunden lang in kleinen und interdisziplinären Team tüfteln und sich mit spannenden Problemstellungen der digitalen Transformation befassen. Aleri freut sich auf mehrere Rollen beim Hackathon. Neben dem Sponsoring wird aleri als Mitglied der Jury die Sieger der gestellten Hackathon Aufgaben benennen. Des Weiteren hält Andreas Schmidt am Freitag, 14.06. einen Impulsvortrag zum Thema "Internet der Dinge" und erklärt, was an der Softwareentwicklung für das IoT besonders ist und warum es so spannend ist, die Entwicklung zukunftsweisender Technologien wie Smart Home, Connected Car, Industrie 4.0 oder Smart Farming mitzugestalten. Mehr Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Webseite der FH Südwestfalen: www4.fh-swf.de/de/home/ueber_uns/aktuelles_7/veranstaltungenevents/index~34-3.php