Neues von aleri

07.08.2019

Aleri und pirobase imperia beschließen Partnerschaft

Vereinte Expertise im Content-Management-Bereich

Mit der pirobase imperia GmbH hat Aleri den Hersteller und Anbieter der innovativen Lösungen für Content- und Produktinformationsmanagement pirobase CMS und imperia CMS, pirobase imperia PIM und pirobase COMMERCE für sich gewinnen können. Damit vereinen die Unternehmen ihre Expertise im Content-Management-Bereich.

Aleri baut als IT-Dienstleister sein Angebot aus und kann künftig optimale Lösungen auf Basis von imperia CMS umsetzen. pirobase imperia wiederum profitiert insbesondere von der breiten, branchenübergreifenden Kundenbasis. Beide Unternehmen planen gemeinsame Aktivitäten, beispielsweise auf Messen, um gegenseitig von Know-how und Ressourcen zu profitieren.

Aleri und pirobase imperia blicken bereits auf eine langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit und wollen diese mit der Partnerschaft weiter vertiefen. Aleri hat damit einen direkten Kontakt zur Entwicklungsabteilung und zum Support von pirobase imperia. Davon profitieren auch die Kunden. Denn mit diesem Wissen aus erster Hand kann Aleri künftig E-Business-Projekte auf Basis von imperia CMS noch schneller passgenau umsetzen. Kai Finke, Geschäftsführer der aleri Solutions GmbH, sagt: "Wir freuen uns sehr darauf, gemeinsam neue Projekte anzugehen und in enger Zusammenarbeit viele spannende Herausforderungen zu meistern."

Für pirobase imperia bedeutet die Partnerschaft vor allem ein zusätzlicher Zugang zum Markt. Als erfolgreicher Dienstleister mit zahlreichen Kunden kann aleri wertvolle Tipps für die Weiterentwicklung von imperia CMS geben. Niko Henschen, Geschäftsführer der pirobase imperia GmbH, ergänzt: "Mit aleri haben wir einen etablierten Spezialisten als Partner gewonnen, der Digitalisierung und Transformation ganzheitlich versteht und für seine Kunden passgenaue Lösungen realisiert. Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass imperia CMS nun Teil des Angebotsportfolios von aleri ist."