(wir) /nutzen/

[frameworks]

Aleri TechStack – Orientierung hat einen guten Namen

Grundlage unserer Kompetenzen ist unser TechStack. Er ist gleichzeitig Vorbild und Abbild unserer Fähigkeiten und Möglichkeiten. Er ist Chronist, Spiegel des Status Quo und Vision der Zukunft in einem.

Der TechStack, unser technologischer Werkzeugkoffer, der dem Wettbewerb Jahre voraus ist.

Der TechStack ist das Instrument, mit dem wir bei Aleri zusammenstellen und bewerten, was wir hier und jetzt technisch für relevant erachten und wie wir die zukünftige Bedeutung von einzelnen Technologien, Frameworks, Methoden, Programmiersprachen oder anderer Tools einschätzen. Er versetzt uns in die Lage, für jeden Use Case unserer Kundinnen und Kunden die individuell optimale Kombination von Tools und Technologien in Projekten zusammenstellen.

Der TechStack gibt Orientierung auf vielen Ebenen:

  • Unseren Kundinnen und Kunden darüber, was wir können
  • Potentiellen Teammitgliedern darüber, was und womit wir arbeiten
  • Uns selbst darüber, wo wir technologisch stehen und wohin wir uns entwickeln wollen

Um zu jedem Zeitpunkt valide Aussagen treffen zu können, wird der TechStack regelmäßig von unseren Spezialisten überprüft und – wo nötig auch mit Hilfe von externen Experten – aktualisiert und angepasst.

Doch wie funktioniert das überhaupt?

Unsere Welt – aufgeteilt in Cluster und Slices

Die grundliegende Idee des TechStack teilt die Welt der IT auf in aktuell 4 Cluster und 4 Slices. Unter Cluster finden sich derzeit folgende Punkte:

  • Sprachen & Frameworks
  • Plattformen & Produkte
  • Methoden & Prozesse
  • Themen

Auch bei den Slices umfasst die Liste zurzeit 4 Bereiche:

  • Frontend
  • Backend
  • Cloud
  • UI/UX

Die Anzahl sowohl der Cluster als auch der Slices ist dabei aber nicht statisch festgelegt. Punkte können wegfallen oder auch hinzukommen, ideal ist eine Anzahl zwischen 3 und 6 Positionen.

Unter den einzelnen Punkten finden sich dann einzeln aufgelistet die Technologien und Tools aus unserem Werkzeugkoffer, klassifiziert in folgende Bereiche:

  • Core – ist Teil unserer Arbeit
  • Focus – soll bevorzugt in Projekten verwendet werden
  • Future – ist vielversprechend für die Zukunft
  • Sunset – soll zukünftig ersetzt werden

Wählt man nun für ein bestimmtes Slice einen Cluster aus, bekommt man als Ergebnis eine passgenau auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnittene Liste der aktuell wichtigen Technologien einschließlich einer Einschätzung ihrer – auch zukünftigen – Relevanz.

Warum arbeiten wir so?

Nur wenn wir selbst über entsprechende Kenntnisse und Fähigkeiten verfügen, können wir für Sie Technologie-Projekte auf höchstem Niveau realisieren. Der TechStack ist dabei unser technisches Portfolio, um neue Technologien zu sichten, zu bewerten und bei entsprechender Eignung ihre Lieferfähigkeit sicherzustellen. Wir schulen und zertifizieren unsere Mitarbeiter. Erst dann erfolgt eine Integration in unser Leistungsangebot.​

Für Sie bedeutet das: Keine Experimente, keine Lücke im Wissen um Chancen und Möglichkeiten sowie eine stark erhöhte Geschwindigkeit bei der digitalen Produktentwicklung.

Team Aleri

Ergebnis unserer Arbeit: Aleri Cases

Ein paar Cases vergangener Projekte zeigen, wie vielfältig die positiven Effekte unserer Methodik im Entwicklungsprozess sein können. Erhalten Sie einen Eindruck, wie unser TechStack seine Wirkung entfaltet.