[Community] &und& [Podcast]+für+

[Produktverantwortliche]

Product Development Pioneers

Willkommen bei den Product Development Pioneers – der Community für Innovation und die Transformation von Produkten und Dienstleistungen in der digitalen Ära. Tauschen Sie sich über die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen aus, die Ihre Branche bewegen, und gestalten Sie gemeinsam die Zukunft der Produktentwicklung.

[Die Community]

Die Community richtet sich an Produktverantwortliche, Führungskräfte und Pioniere aus den Bereichen UX/UI, Künstliche Intelligenz, Innovation und Business Development die am gegenseitigen Austausch und Netzwerken interessiert sind.

Es geht darum Partnerschaften aufzubauen, Netzwerke zu erweitern und die eigenen Fähigkeiten zu vertiefen. Der liegt Fokus auf IT-Management, IT-Development, KI/AI, Digitalisierung, UX/UI, Business-Development, Innovation, Prototyping und CX.

Möchten Sie auch Teil der Community werden?

Hier geht´s zur Community auf LinkedIn

////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////////

[Der Podcast]

Im Podcast spricht unsere Host Sina Klawun mit spannenden Gästen über ihre Erfahrungen rund um die Themen Innovation und die Transformation von Produkten & Dienstleistungen. Erfahren Sie aus erster Hand Best Practices, Zukunftstrends und tiefgreifende Einblicke von führenden Expertinnen und Experten.

Themen sind u.a.:

  • Praxisnahe Beispiele innovativer Lösungen
  • Einfluss zukünftiger Trends und Technologien auf Geschäftsmodelle
  • Umgang mit Cyber-Security und Datenschutz im Produktdesign
  • Berücksichtigung von Barrierefreiheit und Förderung digitaler Teilhabe

Ihre Community-Ansprechpartnerin und Podcast-Host

Sina Klawun

Market Approach Lead: Experience & Advisorysina.klawun@aleri.de+49 151 - 11 44 68 50

Innovation in der Logistik – wie aktuelle Trendthemen eine Branche verändern - mit Erik Wirsing (Vice President Global Innovation bei DB Schenker)

Von neuen Spitzentechnologien bis Nachhaltigkeit – es existieren derzeit diverse Trendthemen, welche die Zukunft der Logistikbranche prägen werden.  Über einige davon tauscht sich in dieser Episode des Product Development Pioneers Podcasts Erik Wirsing, Vice President Global Innovation bei DB Schenker, mit unserer Gastgeberin Sina Klawun aus. 

Erik Wirsings persönliche Reise in der Branche und die Erkenntnisse aus 25 Jahren im Unternehmen bieten ihm die Möglichkeit, die Zukunft der Logistik und des Supply-Chain-Managements aus einer ganzheitlichen Perspektive zu betrachten. Im Podcast liefert er wertvolle Insights in die komplexe Welt der globalen Logistik und wie diese sich durch den Einfluss moderner Technologien verändert. 

Dabei wird vor allem eines deutlich: Logistik ist heute so viel mehr, als Waren von A nach B zu bewegen. 

Dabei geht es unter anderem um folgende Themen:

  1. Wie sich DB Schenker mithilfe von Innovationen an die sich ständig und immer rasanter verändernden Rahmenbedingungen der Branche anpasst. 
  2. Die entscheidende Rolle von Sichtbarkeit, Nachhaltigkeit und Automatisierung in der modernen Logistik.
  3. Die Bedeutung eines kundenzentrierten Ansatzes zur Förderung von Innovationen.
  4. Die potenziellen Auswirkungen autonomer Fahrzeuge und der Hyperloop-Technologie auf die Zukunft des Transports.
  5. Strategien zur Reduzierung des CO₂-Fußabdrucks in der Logistik.

Folge 3: Technik und Teamgeist: Produktentwicklung bei MediaMarktSaturn - mit Sebastian Hitzler (Product Owner Product Data Now bei MediaMarktSaturn)

Ist es möglich, ein multidisziplinäres Produktteam erfolgreich anzuführen, während man gleichzeitig komplexe Legacy-Systeme revolutioniert?

Sebastian Hitzler, Product Owner Product Data Now bei MediaMarktSaturn, beweist, dass das geht. Er verantwortet bei Europas größter Elektronik-Supermarkt-Kette jene Systeme, die das Unternehmen mit essenziellen Produktdaten versorgen und betreut mit seinen Entwicklerteams gleichzeitig die Weiterentwicklung und Ablösung von Legacy-Systemen. 

Im Gespräch mit Sina Klawun teilt Sebastian Hitzler vor diesem Hintergrund nicht nur seine Erfahrungen als Product Owner, sondern auch seine Erkenntnisse aus seiner zusätzlichen Tätigkeit als Teamentwickler und Trainer bei der Potenzial-Werkstatt. 

Er erklärt, wie er Teams hilft, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und gibt Einblicke in die besonderen Anforderungen und Strategien, die nötig sind, um innovative Produkte in einem komplexen technischen Umfeld zu entwickeln.

Dabei geht es unter anderem um folgende Themen:

  1. Erfolgsfaktoren und Herausforderungen im Umgang mit Produktdaten in einem internationalen Handelsunternehmen.
  2. Wie sich die Rolle des Product Owners zuletzt verändert hat und wie junge Talente in diesem Berufsfeld Fuß fassen können. 
  3. Learnings und Best Practices zum Management eines erfolgreichen Projektteams.
  4. Techniken zur Förderung effektiver Teamentwicklung.
  5. Strategien für die Integration von KI in die Produktentwicklung.

Folge 2: Vom Gestalten der digitalen Zukunft im Luxussegment dank richtiger Product Ownership - mit Karina Gräbig (Senior Product Manager für e-Commerce Technology bei Montblanc)

Einfach auch mal Nein sagen. Für Karina Gräbig, Senior Product Manager für e-Commerce Technology bei Montblanc, gehört diese Fähigkeit zu den wichtigsten Eigenschaften eines erfolgreichen Product Owners. 

In dieser Folge des Product Development Pioneers Podcast spricht sie nicht nur über den umfassenden Wandel von Montblanc vom traditionellen Luxusunternehmen zum Vorreiter in der digitalen Produktwelt. 

Sie vermittelt zudem einen transparenten und praxisnahen Überblick, welch bedeutende Rolle ein Product Owner bei der Leitung digitaler Initiativen hat. Und wie Erfahrung, Flexibilität und Kommunikationsstärke dazu beitragen, eine nachhaltig erfolgreiche Produktentwicklung zu betreiben. 

Dabei geht es unter anderem um folgende Themen:

  1. Wie das richtige Product Ownership die Reise vom physischen Produkt in die digitale Welt vorantreibt.
  2. Best Practices im Stakeholder-Management und der Teamführung.
  3. Wie sich Herausforderungen in der Produktentwicklung effizient meistern lassen.
  4. Die Bedeutung von Datenanalyse in der strategischen Produktplanung.
  5. Zukunftstrends in der Luxusgüterbranche und der Einfluss von innovativen Technologien.

Folge 1: Warum es trotz KI in der Produktentwicklung um Verstand und Herz geht - mit Thilo König (CPO bei Spiri.Bo)

Auch wenn die KI auf dem Vormarsch ist: Die menschliche Intuition und Emotion bleibt unersetzlich. Davon ist Thilo König, CPO bei Spiri.Bo, überzeugt. Im Gespräch mit Sina Klawun teilt er seine visionären Gedanken zur Produktentwicklung in der Immobilienbranche im Zeitalter der KI. Eine der wichtigsten Erkenntnisse dabei ist, dass es beim Product Engineering eben nicht nur um Algorithmen, sondern vor allem um die menschliche Komponente geht.

Erfahren Sie, wie Spiri.Bo den Drahtseilakt zwischen Innovation und traditionellen Werten meistert und dabei intelligente Technologien und Menschlichkeit gekonnt verbindet.

Dabei geht es unter anderem um folgende Themen:

  1. Wie Spiri.Bo die Kommunikation in der Immobilienbranche revolutioniert.
  2. Die Bedeutung von Nutzerfeedback für die Produktentwicklung.
  3. Die Rolle der KI in der Zukunft der Produktentwicklung.
  4. Einblicke in den Produktentwicklungsprozess bei Spiri.Bo.
  5. Warum Emotionen im Zeitalter der KI unverzichtbar sind.
Ihre Podcast-Host und Ansprechpartnerin

Sie interessieren sich für die Themen die diese Community bewegen? Dann sprechen Sie mich gerne an. Ich freue mich Sie bei unserem nächsten Community-Treffen persönlich kennenzulernen und Sie dem Netzwerk vorzustellen.

Sina Klawun

Market Approach Lead: Experience & Advisorysina.klawun@aleri.de+49 151 - 11 44 68 50
Seite teilen